Transport & Logistik

Eigentlich logisch: Deutschland ist Logistikweltmeister.

Deutschland behebergt einige der weltweit größten Logistikkonzerne

Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr. Das Land ist traditionell stark im Export, liegt strategisch günstig in Europa und ist mit einer sehr gut funktionierenden Infrastruktur ausgestattet. Kein Wunder, dass der Logistikmarkt mit einem Volumen von 270 Mrd. EUR zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen in Deutschland zählt.

Einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile in diesem hart umkämpften Markt ist die Fähigkeit größentechnisch skalieren zu können ohne an Marge einbüßen zu müssen. Anorganisch zu wachsen spielt daher eine entscheidende Rolle, nicht zuletzt auch im Hinblick auf notwendige finanzielle Ressourcen, die die technologischen Herausforderungen der Märkte mit sich bringen.

Die digitale Transformation: Wachstumstreiber und Herausforderung zugleich

Im Zuge der Digitalisierung und des Aufbaus weltweiter Lieferketten gewann das Thema Logistik signifikant an Bedeutung – die starke Zunahme des Onlinehandels über die letzten Jahre verstärkte das Wachstum noch mehr, auch im regionalen Transport oder der Intralogistik.

Zeitgleich wuchsen aber auch die Herausforderungen: neue Technologien, veränderte Kundenanforderungen, steigende Energiekosten. All das erfordert erhebliche Investitionen und damit Größe.

Auf Veränderungen reagieren – Strategien neu ausrichten

Unternehmer müssen auf diesen Wandel reagieren. Sei es durch die Weitergabe des eigenen Lebenswerks an einen geeigneten Nachfolger, der Re-Fokussierung ihrer Geschäftsmodelle, beispielsweise durch den Verkauf von Randaktivitäten, oder indem sie die umgekehrte Strategie wählen und mit Hilfe von Zukäufen ihre Wettbewerbsposition stärken.

All diese Szenarien bestätigen: in der Logistikbranche ist nach wie vor Bewegung – und daran wird sich in absehbarer Zukunft auch nichts ändern. Dementsprechend hoch ist die M&A-Aktivität im Markt und damit einhergehend auch der Bedarf an kompetenter Beratung.

Echte Kompetenz ist immer eine Kombination aus Erfahrung und Weitblick

Rainald Roth konnte in seiner beruflichen Laufbahn einige der größten europäischen M&A-Transaktionen im Bereich der Transport & Logistik erfolgreich begleiten. Darüberhinaus ist er aktives Mitglied in der Bundesvereinigung Logistik (BVL), gerngesehener Referent und bestens in der Branche vernetzt.

Ihr Ansprechpartner für diese Branche